Beratung vor der Anschaffung eines Hundes

 

Sie haben noch gar keinen Hund, überlegen sich aber evtl. einen anzuschaffen?

Oder Sie denken über einen Zweithund nach?

 

Die Anschaffung eines Hundes bedeutet nicht nur für viel Freude, sondern auch evtl. auftretende Probleme, die bei der richtigen Wahl hätten schon von vornherein vermieden werden können.

Sollte bereits ein Ersthund vorhanden sein, so gilt es einiges zu beachten, um die Eingliederung für alle Beteiligten so angenehm wie möglich zu gestalten.

 

Ich berate Sie gerne bei den vielen Fragen, die vor der Anschaffung eines Hundes anfallen, wie z. B.

  • lieber einen Welpen oder einen erwachsenen Hund?
  • vom Züchter oder aus dem Tierschutz?
  • eine Hündin oder einen Rüden?
  • Welche Rasse passt zu mir?
  • Welche rassespezifischen Bedürfnisse und Eigenschaften muss ich berücksichtigen?
  • Welche Voraussetzungen sollen vor der Anschaffung beachtet werden?
  • Wie integriere ich einen neuen Hund zu einem bereits im Haushalt lebenden Hund?

 

Auftretende Verhaltensprobleme sind leider oft auf die nicht passende Auswahl des Hundes zurückzuführen, denn Hund ist nicht gleich Hund. Die verschiedenen Hunderassen haben teilweise sehr unterschiedliche Ansprüche. Um dem jeweiligen Hundetyp im alltäglichen Zusammenleben gerecht zu werden, ist es wichtig, sich vor der Anschaffung eines Hundes darüber zu informieren.

 

 

Gerne begleite ich Sie auch beim Kennenlernen Ihres zukünftigen Hundes und der ersten aufregenden Zeit, um gemeinsam einen Grundstein für ein glückliches Zusammenleben zu schaffen.